Sie sind hier: Förderverein Projekte  
 FÖRDERVEREIN
Der Förderverein
Neuwahl des Vorstandes
Projekte
Neue Spielgeräte
Frühlings-Ausstellung 2017
Neue Shirts für neue Klassen
Tore für den Fußballplatz
Schul-T-Shirt
Neue Ausstattung
Neue Spielgeräte für den Pausenhof
Sammlung für den Förderverein

PROGRAMM

Projekte

Seit Gründung des Fördervereins Jembke Ende des Jahres 2013 konnten bislang folgende Projekte unterstützt sowie Anschaffungen ermöglicht werden:

In jedem Jahr:
• Unterstützung bei Schulfesten und Einschulungsfeiern

2017:

Aktuell
Weitere Unterstützung durch den Förderverein im Jahr 2017:
Pünktlich zum Schulbeginn konnten auch in diesem Sommer den zukünftigen Erstklässlern zur Begrüßung die beliebten Funktions-Schulshirts überreicht werden.
Im Herbst überreichte der Vorstand Stelzen, Federballspiele und weitere Pferdeleinen, die immer in den Schulpausen zum Spielen bereitstehen
Auch in diesem Jahr hat der Förderverein einen hübschen Weihnachtsbaum für die Grundschule ausgesucht, der zum ersten Advent von den Schülerinnen und Schülern mit selbstgebasteltem Schmuck dekoriert wurde. Im Rahmen einer kleinen Adventsfeier wird es auch in diesem Jahr etwas zum Auspacken unter dem Weihnachtsbaum geben, das den Kindern Freude macht!

Der Vorstand des Fördervereins hat für das Jahr 2017 die Unterstützung folgender Projekte beschlossen:

Rücklagen für einen Zuschuss zum Schwimmunterricht 2016 wurden nicht abgerufen und konnten dazu genutzt werden, um Spielmaterial für die Betreuungszeit der Schulkinder anzuschaffen. Die Übergabe ist bereits am 4. Mai 2017 erfolgt.
Mitwirkung beim Schulfest im Rahmen der Projektwoche am 19.05.2017
Kauf von Balancierbänken: Diese vielseitig im Unterricht einsetzbaren Bänke haben sich inzwischen bewährt, daher werden acht weitere Balancierbänke
für die Jahrgangsstufen 1 und 2 angeschafft.
Es ist eine Autorenlesung für alle Schülerinnen und Schüler, getrennt nach den Jahrgangsstufen 1 / 2 sowie 3 / 4 geplant.
Ein gemeinsames gesundes Frühstück für alle Schulkinder wird organisiert.

Im Rahmen des Sachunterrichts ist geplant, einen Beitrag zur Renaturierung der Aller zu leisten. Die Klassen 2a und 2b werden jeweils einen Baum pflanzen. Zum Kauf der Bäume stellt der Förderverein die Mittel bereit.

Es wird eine Kabeltrommel angeschafft, die bei Schulveranstaltungen im Außenbereich nutzbar ist.


Ausblicke für die Zukunft:
Im zweijährigen Turnus besuchen die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Jahrgangsstufen in Kooperation mit der Grundschule Grußendorf ein englischsprachiges Theater. Hierzu leistet der Förderverein eine finanzielle Unterstützung. Dieses wird in 2018 wieder stattfinden.
Zukünftig ist geplant, einen Mitmach-Zirkus als großes Projekt, im 4-Jahres-Turnus zu etablieren, so dass jedes Kind ein Mal im Laufe der Grundschulzeit daran teilnehmen kann. Hierzu wird im Vorfeld ein Sponsorenlauf organisiert, um die Finanzierung zu gewährleisten.
Das Pflanzen eines Baumes im Rahmen des Renaturierungsprojektes der Aller ist als jährlich wiederkehrendes Projekt geplant.

2016:
• die Einrichtung eines Fußballplatzes für die Schülerinnen und Schüler auf dem Rasengrundstück neben der Turnhalle
• Kostenübernahme des Mitmachzirkus-Projektes mit dem Zirkus „Blubber“
• Ergänzende Anschaffung von Tablets im Rahmen des Medienkonzepts
• Weihnachtsbaum mit Geschenken für die einzelnen Klassen: Pausenspiele für Indoor-Pausen
• Übernahme der Kosten für Autorenlesungen, einmal für die Jahrgangsstufen 1 und 2 sowie für die Jahrgangsstufen
3 und 4
• Im Januar werden Funktions-Shirts mit dem Schul-Logo an alle Schülerinnen und Schüler überreicht

2015:
• Kauf den vier Rider-Cars sowie von Pferdeleinen zur Nutzung in den Betreuungsbzw. Pausenzeiten
• Kauf von Schirmständern für die in der Schule bereits vorhandenen Sonnenschirme
• Sommer: Es wurden die Abschiedsgeschenke an die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs in Form von getöpferten Namensbechern mit dem Schul-Logo
überreicht
• Mitwirkung bei der Projektwoche im Herbst: Sponsorenlauf
• Winter: Übergabe von Boomwhackers (dies sind Klangstäbe) und Balancier-Bänken
Weihnachtsgeschenke 2015 unter'm Schultannenbaum: Für jede Klasse werden zwei Gesellschaftsspiele angeschafft, die in Regenpausen genutzt werden

2014:
• Sommer: Es wurden die Abschiedsgeschenke an die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs in Form von getöpferten Namensbechern mit dem Schul-Logo
überreicht
• Mitwirkung bei der Projektwoche im Sommer: Kunstbasar