Sie sind hier: Schulleben 2019/20 Zahntag  
 SCHULLEBEN 2019/20
Weihnachtszeit
Strom nachhaltig produzieren
Nachhaltigkeit
Bundesweiter Vorlesetag
Erntedankgottesdienst
Zahntag
Klassenfahrt der 4a & 4b
Einschulung 2019

ZAHNTAG

Zahntag

Am Donnerstag, den 26.09., war für uns alle ein besonderer Schultag. An diesem Tag drehte sich alles um unsere Zähne und ihre Pflege, denn die Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege im Landkreis Gifhorn richtete an unserer Schule ein Zahnfest im Rahmen des Tag der Zahngesundheit aus. Der Tag der Zahngesundheit findet bundesweit rund um den 25.09.2019 statt, um über die Mundgesundheit aufzuklären. In diesem Jahr lautet das Motto: Gesund beginnt im Mund – Ich feier’ meine Zähne!.

Unsere "Zahnfee" (die ein Mal im Jahr zu uns kommt und in den einzelnen Klassen zum Thema Zahngesundheit unterrichtet) und ihre Kolleginnen bauten in den Klassenräumen sechs Aktionsstände auf. Die Kinder waren in der Karieshöhle und schauten, ob ihre Zähne richtig sauber waren. An der Station Button konnte sch jedes Kind einen Erinnerungsbutton gestalten. Die Zahnputzstation vertiefte das Thema "richtig Zähne putzen". Ein Zahnspangeninfostand klärte rund um das Thema Zahnspangen auf. Beim Glücksrad konnten kleine Preise gewonnen werden. Und schließlich gab es einen interessanten Stand Zucker und Zahnbürste der u. a. verdeutlichte, wie viel Zucker in einzelnen Lebensmitteln versteckt ist.
Schulleiterin Frau Weiß eröffnete die Veranstaltung in der Sporthalle. Im Anschluss richtete Herr Landrat Dr. Andreas Ebel ein Grußwort an die Kinder und betonte dabei die Wichtigkeit der Zahnpflege. Der Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege Herr Kraft dankte in seiner kurzen Ansprache den Zahnfees für ihr Engagement und wünschte den Kindern für diesen Tag viel Spaß.
Die Kinder machten nun mit viel Freude an den Stationen mit.
Zum Abschluss des Zahnfestes unterhielt sich Bauchredner Michael Schürkamp mit seinen Puppen Horst, Kai und Rocko in einer sehr lustigen Weise. Die Kinder hatten beim Stück "Kai und sein Geheimnis" ganz viel Spaß, das Inhalte des Tages noch einmal reflektierte.

Wir sagen ein ganz großes Danke an alle, die diesen Tag für uns möglich gemacht haben, den Zahnfeen, der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege und unserer Kollegin Frau Klippert, die alles organisiert hat.